Real Madrid: Gareth Bale und Marco Asensio kehren ins Training zurück

Marco Asensio
Foto: Sport-Iberia.com

Frohe Kunde für die Fans von Real Madrid. Denn am Freitag sind zwei zuvor verletzte – wichtige – Spieler wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. Dabei handelt es sich um keine Geringeren als um Gareth Bale und um Marco Asensio.

Gareth Bale und Marco Asensio fehlten praktisch den kompletten Januar bei Real Madrid

Beide Offensivstars der Königlichen nahmen am Freitag erstmals nach langer Zeit wieder am Mannschaftstraining teil. Beide konnten die Trainingseinheit komplett mitmachen und beendeten das Training ohne Probleme, wie aus Madrid verlautete. Gareth Bale hatte sich am 3. Januar im Ligaspiel gegen den FC Villarreal verletzt. Marco Asensio wiederum hat den kompletten Pflichtspielmarathon im Januar verpasst, nachdem er sich im Halbfinale der FIFA Klub-WM im Dezember 2018 verletzt hatte. Nun stehen die beiden Offensivspieler also bald wieder zur Verfügung. Ein Einsatz schon an diesem Wochenende dürfte eher nicht möglich sein, doch bald schon dürften Gareth Bale und Marco Asensio wieder im Trikot der Königlichen zu sehen sein.

Michael Aleman

Michael Aleman

Wer Michael Alemán antreffen will, der hat in der Regel nur zwei Möglichkeiten: im Fußballstadion oder aber im Theater! Unser Redaktionsleiter ist nämlich nicht nur begeisterter Fan des runden Leders, sondern auch beruflich auf den Brettern, die die Welt bedeuten, unterwegs.
Michael Aleman

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares