Copa del Rey Wett Tipp FC Valencia gegen Sporting Gijón 15.01.2019 um 21:30 Uhr

FC Valencia
Fotos: Sport-Iberia.com

Am Dienstag, den 15.01.2018 fallen die ersten Entscheidungen, wer in der Copa del Rey 2018/2019 ins Viertelfinale einziehen wird. Denn es stehen die ersten Rückspiele im Achtelfinale auf dem Programm. Den Auftakt macht dabei unter anderem die Begegnung FC Valencia gegen Sporting Gijón. Hierbei erwartet uns ein interessantes Match, konnten die Gäste doch das Heimspiel mit 2:1 gegen den Erstligisten gewinnen. Nun also könnte der Zweitligist vielleicht die große Überraschung schaffen und den Champions League Teilnehmer dieser Saison aus dem Wettbewerb werfen. In unserem Copa del Rey Wett Tipp FC Valencia gegen Sporting Gijón blicken wir auf die besten Möglichkeiten für Sportwetter, Gewinne zu erzielen.

Copa del Rey Wett Tipp FC Valencia gegen Sporting Gijón: Klassenunterschied nicht zu sehen

Wenn wir auf den Copa del Rey Wett Tipp FC Valencia gegen Sporting Gijón blicken, dann fällt uns natürlich sofort der Klassenunterschied auf. Denn die Gastgeber spielen in der Primera Division, während die Gäste derzeit in der Segunda Division unterwegs sind. Die Ostspanier allerdings können in der LaLiga bislang nur wenig überzeugen. Dies zeigt der Blick auf die Tabelle. Nach der Vorrunde wird die Truppe von Coach Marcelino im besten Falle auf dem zehnten Rang in der LaLiga stehen. Im schlechtesten Fall liegen die Ostspanier auf dem 13. Rang. Unter dem Strich ist dies eine enttäuschende Ausbeute im bisherigen Saisonverlauf. Das Hauptproblem: die Valencianer erzielten zu wenige Siege. Denn auf dem Konto stehen nur vier Siege und vier Niederlagen, dafür aber elf Remis – also 23 Punkte in 19 Spielen.

Auch Sporting Gijón kann die Hoffnungen der Fans in der laufenden Saison 2018/2019 nicht erfüllen. Denn in der LaLiga 123 stehen die Gäste nur auf dem 12. Platz nach Abschluss der Vorrunde. In den ersten 21 Saisonspielen konnten die Schützlinge von José Alberto López, der seit Mitte November in der Verantwortung steht, nur sechs Siege einfahren. Hinzu kommen neun Remis und sechs Pleiten. Macht unter dem Strich nur 27 Punkte nach 21 Partien und Rang 12.

Dass aber der Tabellen-12. der zweiten Liga in einem Spiel durchaus mit dem Tabellen-13. der ersten Liga in Spanien mithalten kann, wurde im Hinspiel deutlich. Denn in der vergangenen Woche setzte sich Sporting Gijón zuhause mit 2:1 gegen den FC Valencia durch. Javi Noblejas und Nick Blackman trafen für die Gastgeber, während der Champions League Teilnehmer zwischendurch mit einem Treffer von Kevin Gameiro ausgleichen konnte.

ZigZag Sport

Kaum Vorteile bei der Form zu erkennen

In unserem Copa del Rey Wett Tipp blicken wir als nächstes auf die Form der beiden Mannschaften. Dabei wird schnell deutlich, dass keiner der beiden Kontrahenten einen klaren Vorteil aufweisen kann. Denn beim FC Valencia stehen in den vergangenen fünf Pflichtspielen ein Sieg, zwei Remis und zwei Niederlagen. Sporting Gijón wiederum kann in den letzten fünf Pflichtspielen zwei Siege, zwei Remis und eine Pleite vorweisen. Somit holten die Gastgeber fünf Zähler, die Gäste acht Punkte aus den vergangenen fünf Matches. Natürlich aber waren dabei die Gegner der Ostspanier stärker als die der Gäste. Unter dem Strich kann die Form auf einem ähnlichen Niveau gesehen werden.

Die möglichen Aufstellungen bei der Copa del Rey Partie FC Valencia gegen Sporting Gijón

In unserem Copa del Rey Wett Tipp blicken wir nun auf die möglichen Aufstellungen – wenngleich dies gerade in Pokalpartien schwer vorhersehbar ist. Denn mitunter erhalten gerade in Pokalspielen Akteure aus der zweiten Reihe immer mal wieder eine Einsatzchance. Mit Blick auf die schwierige Situation bei den Blanquinegros darf aber angenommen werden, dass Marcelino doch auf die 1A-Elf zurückgreifen wird. Definitiv fehlen werden aber die Verletzten Geoffrey Kondogbia und Gonçalo Guedes. Zudem wird dennoch der eine oder andere Spieler auflaufen, der ansonsten nicht zur Startelf zählt. Somit könnte folgende Startformation auflaufen:

Domenech – Wass, Garay, Diakhaby, Gaya – Soler, Parejo, Coquelin, Lee – Gameiro, Rodrigo.

Bei den Gästen wiederum darf man gespannt sein auf die Aufstellung. Allerdings kann durchaus erwartet werden, dass Coach José Alberto López nicht seine vermeintlich beste Startelf auf den Rasen schicken wird. Auch bei Gijón werden nämlich Akteure aus der zweiten Reihe auflaufen. Den Gästen stehen alle Stammspieler zur Verfügung, sodass folgende Formation auflaufen könnte:

Diego Mariño – Francisco Molinero, Mathieu Peybernes, Jean-Sylvain Babin, Roberto Canella – Cristian Salvador – Carlos Carmona, André Sousa, Hernán, Álvaro Jiménez – Uros Djurdjevic

Sporting Gijón
Foto: Sport-Iberia.com

Der Blick auf die Heimstärke/Auswärtsbilanz

Den letzten Fakt, den wir im Wett Tipp FC Valencia gegen Sporting Gijón im Detail betrachten, sind die Bilanzen zuhause und auswärts. Dabei erkennen wir Folgendes:

Heimbilanz FC Valencia alle Pflichtspiele 2018/2019 bislang: Fünf Siege, sieben Unentschieden, zwei Niederlagen (Durchschnittlich 1,57 Punkte pro Heimspiel)

Auswärtsbilanz Sporting Gijón alle Pflichtspiele 2018/2019 bisher: Zwei Siege, sieben Remis, fünf Niederlagen (Durchschnittlich 0,93 Punkte pro Heimspiel)

Hier also steht ein klares Plus für FC Valencia.

Copa del Rey Wett Tipp FC Valencia gegen Sporting Gijón: Das Fazit

Im Fazit von unserem Copa del Rey Wett Tipp FC Valencia gegen Sporting Gijón stellen wir fest, dass unter dem Strich natürlich der FC Valencia als Favorit ins Rückspiel des Achtelfinales gehen wird. Denn die Blanquinegros verfügen über das stärkere Team und den Heimvorteil. Wenn wir aber auf den bisherigen Saisonverlauf und die Form blicken, so kann der Zweitligist hier durchaus mithalten. Deswegen erwartet uns ein enorm enges Match zwischen dem FC Valencia und Sporting Gijón. Wir gehen davon aus, dass Valencia vermutlich nur knapp gewinnen wird. Deswegen setzen wir in dieser Begegnung auf das Asian Handicap Sporting Gijón +1.5. Hierfür zahlt uns unser Sportwettenpartner ZigZag Sport eine Quote von satten 2,08. Zugleich erhalten User von Sport-Iberia eine exklusive Risk Bet von 10 Euro.

Zur Anmeldung bei ZigZag Sport

Unser ausführlicher Testbericht von ZigZag Sport

Zusammenfassung Copa del Rey Wett Tipp FC Valencia gegen Sporting Gijón

Begegnung: FC Valencia gegen Sporting Gijón

Stadion: Estadio de Mestalla in Valencia

Anpfiff: 15.01.2019 um 21:30 Uhr

Spieltag: Rückspiel Copa del Rey Achtelfinale 2018/2019 (Hinspiel: 1:2)

Vorteil Saisonverlauf: Unentschieden

Vorteil Form: Unentschieden

Vorteil Kader: FC Valencia

Vorteil Heim-/Auswärtsbilanz: FC Valencia

Unser Tipp: Asian Handicap Sporting Gijón +1,5

Beste Quote für unseren Tipp: 2,08 bei ZigZag Sport

Michael Aleman

Michael Aleman

Wer Michael Alemán antreffen will, der hat in der Regel nur zwei Möglichkeiten: im Fußballstadion oder aber im Theater! Unser Redaktionsleiter ist nämlich nicht nur begeisterter Fan des runden Leders, sondern auch beruflich auf den Brettern, die die Welt bedeuten, unterwegs.
Michael Aleman

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares