LaLiga Wett Tipp Celta Vigo gegen Athletic Bilbao 07.01.2019 um 21:00 Uhr

Estadio Balaídos
Fotos: imago/Pro Shots

Am Montag, den 07.01.2019 wird der erste Spieltag im neuen Kalenderjahr in der spanischen LaLiga abgeschlossen. Dabei kommt es zum Duell Celta Vigo gegen Athletic Bilbao. Im Nordduell geht es für beide Teams aus dem gleichen Grund um wichtige drei Punkte: Klassenerhalt. Dabei sind die Basken noch etwas stärker von der Abstiegsangst betroffen als die gastgebenden Galizier. Dies ist durchaus überraschend beim Blick auf beide Kader. Nachfolgend werden wir die Chancen für beide Teams im Detail analysieren und auch die Chancen für Sportwetter in Sachen eines Tipps aufzeigen. Dabei übrigens dürften aller Voraussicht nach Emre Mor und Dennis Eckert bei den Gastgebern auf der Bank sitzen.

LaLiga Wett Tipp Celta Vigo gegen Athletic Bilbao: Kellerduell!

Was sich Experten und Sportwetter vor Saisonbeginn kaum vorstellen hätten können, ist inzwischen Gewissheit. Die Partie zwischen Celta Vigo und Athletic Bilbao ist – wie schon angeschnitten – ein echtes Kellerduell. Denn beide Mannschaften stecken völlig überraschend im Abstiegskampf, wenn auch mit etwas unterschiedlichen Vorzeichen. Denn Celta Vigo beispielsweise kann sich mit einem Sieg am Montagabend etwas Luft im Abstiegskampf verschaffen. Derzeit schaffen es die Nordspanier in der laufenden Saison auf fünf Siege, sechs Remis und sechs Niederlagen. Dies macht unter dem Strich eine Ausbeute von 21 Punkten. Damit steht auf den ersten Blick ein vermeintlich sicherer 12. Tabellenrang in der Primera Division. Allerdings sind es nur fünf Zähler Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz.

Und genau auf diesem 18. Tabellenrang treffen wir die Gäste von Athletic Bilbao an. Die Basken haben es bislang in dieser Saison in der LaLiga auf nur zwei Siege und fünf Niederlagen gebracht – so wie auf satte zehn Remis. Somit stehen also diese 16 Punkte in der Bilanz des einst unangefochten bestens Teams aus dem Baskenland. Der Rückstand auf das rettende Ufer ist allerdings nicht zu groß. Nur das schlechtere Torverhältnis trennt Athletic Bilbao vom 17. FC Villarreal.

ZigZag Sport

Durchwachsene Form auf beiden Seiten

Nachfolgend blicken wir in unserem Wett Tipp Celta Vigo gegen Athletic Bilbao auf die Form der beiden Mannschaften. Dabei wird schnell klar, dass keines der beiden Teams unlängst überzeugen konnte. Denn sowohl Celta Vigo als auch Athletic Bilbao konnten in den vergangenen Spielen der Primera Division nicht durchgehend überzeugen. Die Gastgeber konnten in den vergangenen fünf Pflichtspielen zwei Siege einfahren, während zwei weitere Begegnungen verloren wurden und eine Partie unentschieden endete. Somit also holten die Galizier aus den letzten fünf Pflichtspielen sieben Punkte. Auf Seiten der Basken wiederum stehen aus den vergangenen fünf Pflichtpartien acht Punkte in der Bilanz bei zwei Siegen, zwei Remis und einer Niederlage. Somit kann auf den ersten Blick ein leichter Vorteil für Athletic Bilbao erkannt werden, wobei aber die Gegner von Celta Vigo stärker einzuschätzen sind. Aus diesem Grunde kann keines der beiden Teams einen Formvorteil für sich verbuchen.

Die möglichen Aufstellungen bei der LaLiga Partie Celta Vigo gegen Athletic Bilbao

Nachfolgend schauen wir in unserem Wett Tipp Celta Vigo gegen Athletic Bilbao auf einen ebenfalls sehr wichtigen Punkt: die möglichen Aufstellungen. Bei den Gastgebern ist hierbei natürlich für ein breites Publikum in Deutschland die spannende Frage, was ist mit Emre Mor? Der Ex-Dortmunder, der als wahrscheinlicher Wechselkandidat im Winter 2019 gilt, ist bei Celta Vigo nach körperlichen Beschwerden seit Donnerstag wieder voll im Training und wird auch am Montag im Kader stehen. Zu einem Startelfeinsatz wird es nicht reichen. Nach Informationen von Sport-Iberia.com wird zudem auch ein deutscher Spieler auf der Bank sitzen. Denn Dennis Eckert, der schon vor einigen Wochen in der Copa del Rey zum Einsatz kam, wird am Montag nach unseren Informationen auf der Bank sitzen. Der deutsche Nachwuchsstürmer profitiert dabei vom Fehlen von Topstürmer Iago Aspas, dem einzigen verletzungsbedingten Ausfall. Auf der Mittelstürmerposition wird aller Voraussicht nach wohl Maxi Gomez in der Startelf stehen für Iago Aspas, Eckert und/oder Mor könnten aber eingewechselt werden. Die vermutliche Startelf von Celta Vigo:

Rubén – Hugo Mallo, David Costas, Nestor Araujo, Junca – Okay, Lobotka – Brais Mendéz, Jozabed, Boufal – Maxi Gomez.

Bei den Gästen aus Bilbao wiederum fallen neben den Verletzten Lekue und Mikel Rico auch die Gesperrten Raul Garcia und Yeray aus. Somit dürfte sich Coach Gaizka Garitano für diese Startelf am Montag entscheiden:

Herrerin – Capa, Unai, Iñigo Martínez, Berchiche – Dani Garcia, Beñat Etxebarria – Susaeta, Munian, Cordoba – Williams.

Unter dem Strich verfügt Celta Vigo über den leicht stärkeren Kader, der Ausfall von Iago Aspas allerdings wiegt natürlich schwer. Immerhin war der Mittelstürmer an 12 von 28 Toren von Celta Vigo in dieser Saison beteiligt.

Dennis Eckert
Foto: imago/Pro Shots

Der Blick auf die Heimstärke/Auswärtsbilanz

Den letzten Fakt, den wir im Wett Tipp Celta Vigo gegen Athletic Bilbao unter die Lupe nehmen wollen, sind die Bilanzen zuhause und auswärts. Hier stellen wir Folgendes fest:

Heimbilanz Celta Vigo LaLiga 2018/2019 bislang: Drei Erfolge, vier Unentschieden, zwei Pleiten (13 Punkte)

Auswärtsbilanz Athletic Bilbao Primera Division 2018/2019 bisher: Null Siege, fünf Remis, drei Niederlagen (5 Punkte)

Hier also steht ein klares Plus für Celta Vigo.

Das Fazit vom Wett Tipp Celta Vigo gegen Athletic Bilbao

Das Fazit im Wett Tipp Celta Vigo gegen Athletic Bilbao fällt nicht ganz einfach. Auf den ersten Blick kann Celta Vigo natürlich als Favorit gesehen werden. Denn sowohl beim Saisonverlauf, als auch im Kader-Vergleich sowie aufgrund der Heimstärke liegen die Galizier in Front. Dabei spielt auf den ersten Blick die ausgeglichene Form keine Rolle. Aber ein wichtiger Faktor ist natürlich der Ausfall von Iago Aspas in vorderster Front bei den Gastgebern – ein herber Verlust. Deswegen setzen wir auch auf die Torwette. Ohne Aspas sowie mit Blick auf zwei grundsätzlich durchschnittliche Sturmreihen (Celta: 28 erzielte Tore bislang, Bilbao 16) und ein enges zu erwartendes Match setzen wir auf das Unter 2.5 Tore. Hierfür zahlt uns ZigZag Sport eine satte Quote von 1,84.
ZigZag Sport

Zusammenfassung LaLiga Wett Tipp Celta Vigo gegen Athletic Bilbao

Begegnung: Celta Vigo gegen Athletic Bilbao

Stadion: Abanca-Balaídos in Vigo

Anpfiff: 07.01.2019 um 21:00 Uhr

Spieltag: 18. Spieltag der Primera Division in Spanien

Vorteil Saisonverlauf: Celta Vigo

Vorteil Form: ausgeglichen

Vorteil Kader: Celta Vigo

Vorteil Heim-/Auswärtsbilanz: Celta Vigo

Unser Tipp: Unter 2.5 Tore

Beste Quote für unseren Tipp: 1,84 bei ZigZag Sport

Michael Aleman

Michael Aleman

Wer Michael Alemán antreffen will, der hat in der Regel nur zwei Möglichkeiten: im Fußballstadion oder aber im Theater! Unser Redaktionsleiter ist nämlich nicht nur begeisterter Fan des runden Leders, sondern auch beruflich auf den Brettern, die die Welt bedeuten, unterwegs.
Michael Aleman

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares