Thomas Vermaelen (FC Barcelona) wieder verletzt: Ein Monat Pause

Thomas Vermaelen
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com

Der FC Barcelona und seine Innenverteidiger…in dieser Saison ist dies ein ganz spezielles Thema. Denn nun hat sich wieder einmal einer der Abwehrspieler der Katalanen verletzt. Thomas Vermaelen wird hierbei nicht das erste Mal in dieser Spielzeit ausfallen.

Thomas Vermaelen mit Muskelfaserriss am Unterschenkel

Der Belgier zog sich nach Angaben des FC Barcelona einen Muskelfaserriss am rechten Unterschenkel zu. Mit dieser Verletzung musste Thomas Vermaelen am vergangenen Sonntag beim 5:0 Erfolg bei UD Levante ausgewechselt werden. Nun haben die detaillierten Untersuchungen die genaue Verletzung ergeben. Demnach muss der Belgier einen Monat aussetzen. Dabei kehrte der Innenverteidiger gerade erst von einer Verletzungspause zurück. Denn von Mitte Oktober bis Anfang Dezember pausierte der 33-jährige bereits wegen einer Oberschenkelverletzung. Nun also gibt es die nächste Zwangspause für den Barca-Verteidiger.

FC Barcelona erneut mit Personalsorgen in der Abwehr

Damit steht Barca-Coach Ernesto Valverde einmal mehr vor einer großen Herausforderung. Denn die Defensive der Katalanen ist bekanntlich schon so dezimiert. Samuel Umtiti ist nach wie vor in Katar, um nach seiner Knieverletzung wieder fit zu werden. Damit stehen derzeit nur noch Gerard Piqué und Clèment Lenglet als echte gelernte Innenverteidiger zur Verfügung. Somit scheint fast schon sicher zu sein, dass der FC Barcelona noch im Januar mindestens einen neuen Innenverteidiger unter Vertrag nehmen wird.

Michael Aleman

Michael Aleman

Wer Michael Alemán antreffen will, der hat in der Regel nur zwei Möglichkeiten: im Fußballstadion oder aber im Theater! Unser Redaktionsleiter ist nämlich nicht nur begeisterter Fan des runden Leders, sondern auch beruflich auf den Brettern, die die Welt bedeuten, unterwegs.
Michael Aleman

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares